Remseck am Neckar

Rund 25.000 Einwohner, 22,8 qkm Fläche

Die an Neckar und Rems liegende Gemeinde mit ihren über 22.000 Einwohnern in sechs Ortsteilen bringt Gemarkungsflächen westlich des Neckars in den Landschaftspark Grüne Nachbarschaft ein. Das Landschaftsbild in Remseck weist deutliche Unterschiede auf. Die verschlungenen Remsauen oder das Zipfelbachtal werden als Naherholungsgebiet geschätzt. Während sich dort naturbelassene Umgebung finden lässt, ist das Landschaftsbild zum Verdichtungsraum Ludwigsburg eher gleichförmig. Zwischen Remseck, Ludwigsburg und Kornwestheim, wo heute noch breite asphaltierte Erschließungswege und Hochspannungsleitungen das Landschaftsbild prägen, sollen künftig wieder Hecken und Baumreihen auf Wiesenstreifen gepflanzt werden.

Diese gliedernden Landschaftselemente bieten der heimischen Pflanzen und Tierwelt neuen Lebensraum, dienen dem Biotopverbund und schaffen zugleich eine abwechslungsreichere und kleinstrukturierte Landschaft, die auch den Menschen zum Spaziergang einlädt oder beim Radfahren Begegnungen mit der Natur vermittelt.

Von den Planungen des Landschaftsparks profitiert insbesondere der jüngste der sechs Remsecker Ortsteile. Die ehemalige US-Siedlung „Pattonville“ mit derzeit 2.500 Einwohnern auf Kornwestheimer und Remsecker Markung wird nach allen vier Himmelsrichtungen vom künftigen Landschaftspark umschlossen. Nicht umsonst trägt Pattonville, das als Wohnadresse sehr geschätzt wird, den Beinamen „Stadt im Grünen“. Bei der Bepflanzung öffentlicher Grünstreifen kann die Gemeinde Remseck auf tatkräftige Unterstützung ihrer Vereine zählen

Lindenallee am Sonnenhof

Lindenallee am Sonnenhof

Der Grünen Nachbarschaft hat Remseck bereits eine 750 Meter lange Lindenallee zu verdanken.

Im Herbst 1996 wurden fast 100 Bäume unter großer Beteiligung der Bevölkerung gepflanzt. Seither erfolgten zahlreiche weitere Pflanzungen z.B. entlang von Feldwegen. Erfreulicherweise kann die Gemeinde Remseck bei ihren landschaftsgestaltenden Maßnahmen auf die Unterstützung ihrer fünf Obst- und Gartenbauvereine und des Naturschutzbundes zählen.

Große Kreisstadt Remseck a.N.
Dezernat III, Ortsteil Hochberg
Neckaraue 9
71686 Remseck am Neckar
Tel. 07146 / 289-620 Fax 07146 / 289-699
E-mail: var username = "fischer"; var hostname = "remseck-am-neckar.de";document.write("" + username + "@" + hostname + "<\/a>")">
www.remseck-am-neckar.de


'http://www.gruene-nachbarschaft.de/wp-content/uploads/hg.jpg',